Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB Newsletter
CDU Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB
Topbild

Karl Schiewerling: „Der Terminplan ist immer randvoll“

06.07.2017
Nell Breuning Berufscolleg in Berlin

Schon oft hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling Schulklassen am Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg besucht. Jetzt kam es zu einem erneuten Gegenbesuch in Berlin. Fast 50 Schülerinnen und Schüler konnten für eine Woche die Bundeshauptstadt besuchen und natürlich durfte auch ein Treffen mit Karl Schiewerling nicht fehlen. Der scheidende Bundestagsabgeordnete für den Kreis Coesfeld nahm sich viel Zeit für den Besuch aus seinem Wahlkreis. Schiewerling erklärte die Abläufe im Bundestag und was er in seiner Rolle als arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Sprecher für konkrete Aufgaben hat.

 

Auf die Frage, wie denn ein typischer Tag in Berlin so ablaufe, reagierte MdB Schiewerling mit einer ausführlichen Beschreibung seines Tagesablaufes. „Der Terminplan ist immer randvoll“, so Schiewerling. „Gemeinsame Besprechungen, AG-Sitzungen, Ausschüsse, Plenum, Podiumsdiskussionen und Fachgespräche reihen sich fast nahtlos aneinander.“ Bei so vielen Terminen und Verpflichtungen staunten die Schüler nicht schlecht. „Da haben Sie aber einen verdammt langen Tag“, platzte es aus einem der Berufsschüler heraus.

 

Im Anschluss an das gemeinsame Gespräch mit Karl Schiewerling, konnte die Gruppe aus Coesfeld live eine Debatte im Plenum miterleben, an der auch ihr Bundestagsabgeordneter teilnahm.

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

19.09.2017 | Emotionaler Abschied für Karl Schiewerling

Abschied Karl Schiewerlingmehr »
 

18.09.2017 | Schüler diskutieren mit Bundestagsabgeordneten

Schüler diskutieren mit Schiewerlingmehr »