Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB Newsletter
CDU Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB
Topbild

„Kreis Coesfeld – gut leben, wohnen, arbeiten“

31.08.2015
Arbeitnehmerkonferenz

Der demografische Wandel ist schon jetzt in unserer Gesellschaft sichtbar. Die Menschen werden immer älter, gleichzeitig werden bei uns in Deutschland immer weniger Kinder geboren. Das hat bereits jetzt Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt: Viele Ausbildungsstellen bleiben unbesetzt, außerdem steigt der Bedarf an flexiblen Rentenübergängen.

 

Diese Entwicklungen betreffen jeden und daher lädt der Nottulner Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling gemeinsam mit dem CDA Kreisverband Coesfeld, dem Bezirksverband der katholischen Arbeitnehmerbewegung Coesfeld und dem Kolping Kreisverband interessierte Bürger zur regionalen Arbeitnehmerkonferenz ein.

 

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den 4. September 2015 von 15 Uhr im St. Barbara-Haus in Dülmen und endet um ca. 18 Uhr. Nach einem Grußwort durch den arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karl Schiewerling wird Elke Hannack als stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum demografischen Wandel in der Arbeitswelt referieren.

 

Anschließend besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, in den drei Workshops „duale Ausbildung“, „gesunde Arbeit“ und „flexible Rentenübergänge“ selbst Lösungswege zu dieser Herausforderung zu entwickeln. Für jeden Bereich stehen Experten zur Verfügung, die die Workshops moderieren und Anregungen aus ihrem Berufsalltag geben.

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

22.07.2016 | Gesundheitsmanagement spielt auch im Mittelstand eine wichtige Rolle

MdB Karl Schiewerling im Gespräch mit CDU Mitgliedern in einem Mitarbeiter des DRKmehr »
 

21.07.2016 | "Bei Riester viel Vertrauen verspielt"

MdB Karl Schiewerling im Interview mit den WNmehr »