Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB Newsletter
CDU Karl Schiewerling MdB Karl Schiewerling MdB
Topbild

Reformiertes Behindertengleichstellungsgesetz

13.01.2016
schiewerling-quelle-michael-boente-dialogverlag

Das Kabinett verabschiedet heute das reformierte Behindertengleichstellungsgesetz. Der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karl Schiewerling, äußert sich dazu wie folgt:

 

„Wir führen in dem neuen Gesetz ein freiwilliges Schlichtungsverfahren für Menschen mit Behinderungen und ihre Verbände ein. Es soll zügige Lösungen bei Konflikten ermöglichen – ohne gerichtliche Auseinandersetzungen! Das erspart langwierige Verfahren, fördert gegenseitiges Verständnis und bringt eine nachhaltige Einigung. Dieses Instrument könnte zum Vorbild werden.“

Aktuelles RSS-Feed abonnieren

26.04.2017 | Schiewerling/Laumann: „Mit RESPEKT zurück in die Mitte der Gesellschaft“

CDA Pressegespräch zur Chancengerechtigkeitmehr »
 

25.04.2017 | RESPEKT und "Familienlotsen" für mehr Chancengerechtigkeit

Schiewerlingmehr »